Praxis

In meiner Praxis-Philosophie steht der Patient als Mensch im Mittelpunkt. Und da jeder Mensch einzigartig und ein Individuum ist, wird auch die Therapie individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt. Es geht in der Ganzheitsmedizin, so wie ich sie verstehe darum, einen Weg zur Gesundheit des Patienten zu suchen und ihn von Blockaden zu befreien. Im Idealfall hat dies zur Folge hat, dass die Krankheit nicht länger bestehen bleibt, zumindest aber wird sie in ihrer Auswirkung geringer. Diese Vorgehensweise benötigt mitunter etwas mehr Zeit und erfordert vonseiten des Patienten mehr Geduld und manchmal auch seine aktive Mitarbeit. Aber im Gegensatz zur rein symptombezogenen Behandlung geht sie an die Wurzel und bietet damit die Möglichkeit von Grund auf und langfristig zu heilen.

Mein Ziel ist es, altes und neues Wissen zu verbinden, um dann mit klassischen, naturheilkundlichen und modernen Methoden den Menschen in seiner Ganzheit zu behandeln.

In meiner über 3 Jahre lang andauernden Arbeit im Zentrum für Ganzheitsmedizin Medicus in Wien habe ich erfahren dürfen, wie segensreich Teamarbeit in der Medizin sein kann – für den Patienten genauso wie für die Therapeuten.

Daher ist es mein Bestreben, auch hier in Murnau und Umgebung ein solches Netzwerk auf- und auszubauen, wo man im Sinne des Patienten miteinander arbeitet. Denn nur so kann der Patient wirklich das bekommen, was er für seine Genesung benötigt und nicht nur das, was ein Einzelner zu bieten hat. Ich bemühe mich daher, Therapeuten und Ärzte der verschiedensten Fachrichtungen zur Teamarbeit zusammenzubringen und das schließt auch die Schulmedizin mit ein, dort wo sie nötig ist.

Ein wichtiger Bereich in meinem Beruf ist selbstredend die kontinuierliche Weiterentwicklung in form von externen Fortbildungen, um eine optimale fachspezifische Arbeit gewährleisten zu können.

alle Schreinerarbeiten und der Innenausbau erfolgten durch die Fa. Hubert Speer, Eglfing